NAREG

Energie

Im Projekt NAREG werden in der Region Bratislava, Trnava, Samorin, östliches NÖ und Burgenland neue Konzepte für eine ökologisch sinnvolle und nachhaltige Abfallwirtschaft ausgearbeitet und in Piloten umgesetzt. Für jene Stoffe, die noch keiner Verwertung zugeführt werden, werden alternative stoffliche- und energetische Verwertungen getestet.

Akronym

NAREG

Projektlaufzeit

01/02/2018 - 31/07/2021

Ziele

  • Erhebung und Vergleich des aktuellen Standes der Verarbeitung und Behandlung von Abfällen (AT und SK) sowie Analyse und Status von aktuellen Verarbeitungstechnologien und deren praktischer Einsatz.
  •  Verbesserung der Trenngenauigkeit zur Erhöhung von REUSE und Re-Design inklusive Umsetzung und Vernetzung.
  •  Ausarbeitung und Verbesserung der Qualität der gemeinsamen allgemeinen und beruflichen Bildung im Abfallmanagement.
  •  Für jene Stoffe die derzeit keiner Verwertung zugeführt werden, werden neue stoffliche und energetische Verwertungsoptionen ausgearbeitet und getestet.
  •   Mit Hilfe einer Ökobilanzierung werden die durch das Projekt erzielten Maßnahmen ökologisch bewertet und so die dadurch erreichten Verbesserungen in den Umweltauswirkungen quantifiziert.

Mehr Infos unter www.projekt-nareg.eu


Projektleiter

DI Thomas Schneemann BSc

Tel: +43 5 7705-5461
Thomas.Schneemann(at)forschung-burgenland.at

Projektpartner/Forschungspartner

  • ZOHZO
  • CKV Consult
  • BMV - Burgenländischer Müllverband
  • AWS
  • EFRE
  • FH Burgenland
  • Forschung Burgenland
  • Trnavský Samospávny Kraj

Auftraggeber/Fördergeber

Infoline

E-Mail AnfrageInfo anfordern