Im Fokus des Pilotprojektes steht die Entwicklung und Umsetzung von Konzepten und Maßnahmen, welche zur Gestaltung einer alter(n)sgerechten Arbeitswelt beitragen und die Gesundheit sowie Arbeitsfähigkeit von Beschäftigten fördern und aufrechterhalten.

Das Projekt „MobiFit“ bezieht Kinder, Eltern und das Kindergartenpersonal von drei burgenländischen Kindergärten ein, um die Rahmenbedingungen für Bewegung und aktive Mobilität zu verbessern und ein aktives Bewegungs- und Mobilitätsverhalten zu fördern.

Neue Wege für smarte Lösungen in der Gesundheitsversorgung durch grenzüberschreitende, strategische Allianzen.

Wie ist es um die Gesundheit und die Gesundheitsversorgung der Burgenländer/innen bestellt? Der Burgenländische Gesundheitsbericht 2017, der von der FH Burgenland im Auftrag der Burgenländischen Landesregierung verfasst wird, liefert auf Basis einer umfassenden...

Seite drucken Seite drucken
mobile