Internetový portál – Tschechisch lernen leicht gemacht

Mluvte česky - ein Webportal zum Erlernen des Tschechischen als Schlüssel für internationale Wirtschaftsbeziehungen

Die FH Burgenland arbeitet jetzt an einem Webportal namens „Mluvte česky!“, zu deutsch „Sprechen Sie Tschechisch!“. Gemeinsam mit Partnern aus Tschechien, Polen, Deutschland und der Slowakei wird ein frei zugängliches und multilinguales

Lernprogramm im Internet entwickelt. Es wird Instrumente für das Selbststudium der sprachlichen Grundlagen auf den Niveaus A1 und A2 bieten. Als Spezialkurs wird medizinisches Tschechisch enthalten sein. Damit wird auch die Zielgruppe der Studierenden der Medizin und der im Gesundheitswesen tätigen Personen adressiert.

Das Projekt findet unter der Förderschiene des EU LIFELONG LEARNING PROGRAMME der Multilateral Projects – Transfer of Innovation 2012 im Leonardo da Vinci Programm statt. Die gesamte Projektleitung wird vom Spracheninstitut der Masaryk Universität durchgeführt. Von Seiten der Fachhochschule Burgenland hat die Projektkoordination Prof. (FH) Ludmila Waschak.

Fördergeber, Forschungs- und Kooperationspartner

Fördergeber

Dum zahranicních služeb, Národní agentura pro evropské vzdelávací programy

príspevková organizace – National Agency for European Educational Programmes in Prague, Czech Republic

Forschungspartner

Gesamtprojektleitung

Masaryk University Brno, Czech Republic

 

Projektteam Fachhochschule Burgenland

Projektleiter

Projektmitarbeiter

Weitere Informationen - Links

Seite drucken Seite drucken
mobile