Spectro Radiometer

Das Messgerät dient der experimentellen Untersuchung der Wärmestrahlungseigenschaften von unterschiedlichen Oberflächenmaterialien und Gasen. Jeder feste Körper, aber auch Gase mit einer Temperatur über -273,15 Grad Celsius strahlen Wärme ab, die das Spectroradiometer messen kann. Zur Anwendung kommen Spectroradiometer zum Beispiel auch in der Militärtechnik, um Kampfjets oder Panzer dank ihrer spezifischen Wärmeabstrahlungen ganz genau aus der Ferne zu identifizieren. Das Spectroradiometer ist in der vorliegenden Konfiguration einzigartig in Österreich.


Seite drucken Seite drucken
mobile