Energy efficiency and indoor enviroment of nearly zero energy buildings

 

Kooperationsprojekt mit der TU Bratislava (SK) und der TU Brno (CZ) im Bereich der Gebäudetechnik und Wärmepumpentechnik im Rahmen der OEAD.

Der zentrale Fokus des Austauschs liegt dabei auf Niedrigstenergiegebäude. Im Rahmen der Kooperation werden speziell die Themen Energieeffizienz und Innenraumklima von Niedrigstenergiegebäuden diskutiert. Eine Fragestellung dieses Kooperationsprojekts ist zum Beispiel, wie zukünftige Gebäude basierend auf Wärmepumpen möglichst energieeffizient und umweltfreundlich beheizt und gekühlt werden können.

Projektlaufzeit: 01/2017 bis 12/2018

Fördergeber, Forschungs- und Kooperationspartner

Fördergeber

Projektpartner

Projektmitarbeiter und Projektleiter

Projektleiter

  • Werner Stutterecker
    DI(FH) DI Werner Stutterecker
    Studiengangsleitung
    Energie-Umweltmanagement
    Campus Pinkafeld

    Forschungsschwerpunkte: Gebäudetechnik mit Fokus Wärmepumpen- & Kältetechnik
    Angewandte wissenschaftl. Methoden: Experimentelle Untersuchungen, Feldmessungen, Gebäude- & Anlagensimulation, Hardware-in-the-Loop Simulation

Projektmitarbeiter

Seite drucken Seite drucken
mobile